iLF Magdeburg
Tel: +49391 6090-0 Fichtestraße 29, D-39112 Magdeburg

Oberflächenqualität im Fokus

Oberflächen sind die Visitenkarte jedes Gebrauchsgegenstandes. Sie geben den ersten Eindruck für den Betrachter und vermitteln Wertigkeit. Ob und wie äußere Beanspruchungen die Oberflächen beeinflussen, prüfen die Spezialisten des iLF Magdeburg.

Das iLF ist methodisch breit und fachlich tief aufgestellt – und der Industrie ein zuverlässiger, unabhängiger Partner. Ein wachsender Kundenkreis vertraut bereits auf unsere Expertise – testen Sie uns auch!

Akkreditierung mehr über uns

Unser Dienstleistungsangebot

Aktuelles

26. August 2021

Umstellung auf DIN EN ISO/IEC 17025:2018 abgeschlossen und Prüfspektrum erweitert

Bereits 2019 konnte die Umstellung unseres Qualitätsmanagementsystems auf die 2018 erschienene neue Ausgabe der DIN EN ISO/IEC 17025 erfolgreich abgeschlossen werden.
Eine weitere Begutachtung durch die Deutsche Akkreditierungsstelle (DAkkS) erfolgte im Oktober 2020 und wurde zur Erweiterung des Prüfumfangs hinsichtlich der Emissionsprüfverfahren genutzt. Mit dem Erhalt der neuen Akkreditierungsurkunde vom 9. Juli 2021 ist nun auch diese Erweiterung offiziell abgeschlossen.

20. Juli 2021

• Emissionsmessungen für Fahrzeuginnenteile im Prüfkammerverfahren nach PV 3942, GS 97014 3, DBL 5430, VDA 276 und DIN ISO 12219 4
• Emissionsmessungen für Bauprodukte und Einrichtungsgegenstände im Prüfkammerverfahren nach DIN EN ISO 12219 4
• Bestimmung von 1,3 Butadien in Kunststoffen nach DIN EN 13130 4
• Bestimmung von Phthalaten in der Innenraumluft mit GC/MS nach DIN ISO 16000 33.

06. Februar 2020

Aus der iLF Forschungs- und Entwicklungsgesellschaft Lacke und Farben mbH ist per 03.01.2020 die iLF Magdeburg GmbH geworden. Aber nicht nur der Name ist neu.